Fàtima

vom 9. bis 14. 5. 2017

vom 9. bis 14. 9. 2017

vom 9. bis 14. 10. 2017

Flugreisen nach Fàtima

Deutsche Lourdes Verein bietet zu den Wallfahrtsfeierlichkeiten über den 13. Mai und den 13. Oktober Flugwallfahrten nach Fátima an. Die Pilger werden mit einem Nonstop-Flug von Köln nach Lissabon und wieder zurück gebracht. Durch eine orientierende Stadtrundfahrt wird ein kurzer Aufenthalt in Lissabon, einer der schönsten Städte Europas, gegeben. Mit einem Bus wird der Transfer nach Fátima, der Wallfahrtsort in 500 m Höhe, mit Unterkunft im Hotel Casa Beato Nuno (4-Sterne-Hotel) erreicht. Sie sind in Doppel- oder Einzelzimmer untergebracht. Vollpension inklusiver aller Getränke bei Tisch ist während des gesamten Aufenthaltes gewährleistet.

In Fátima, der Ort der Ruhe und des Gebetes, nehmen Sie an den Wallfahrts-feierlichkeiten während des 13. des jeweiligen Monats, der Erscheinungstage, teil. Das tägliche Rosenkranzgebet mit anschließender Prozession findet an der Erscheinungskapelle statt. Ausflüge zum Ungarischen Kreuzweg und nach Aljustrel, zum Geburtsort der Seherkinder, sowie zur Templerburg nach Tomar, zum Kloster Batalha mit den unvollendete Türmen und nach Nazarè, dem Fischerort am Atlantik, lassen uns Land und Leute etwas näher bringen. Der Deutsche Lourdes Verein stellt neben aller Organisation auch die geistliche und medizinische Betreuung.

Derzeit keine Buchung möglich